Mantrailing

Wußten Sie dass Ihr Hund ca. 250 Mio Riechzellen besitzt und der Mensch nur 5 Mio ?

Wollten Sie schon immer mal auf der gleichen Fährte wie Ihr Hund sein ?

Suchen sie eine neue Herausforderung gemeinsam mit Ihrem Hund ?

Würden sie gerne den Einsatz der Nase Ihres Hundes live erleben ?

 

Bei dem Kurs Mantrailing ( Personensuche ) handelt es sich um die Verfolgung einer Spur eines bestimmten Menschens anhand einer individualen Geruchsprobe die dem Hund am Anfang des Trails sprichwörtlich vor die Nase gehalten wird.

 

Die Verfolgung einer Spur leben Hunde gerne aus ( Jagd ) und gemeinsam mit seinem Menschen fördert konzentriertes ruhiges Arbeiten die Mensch-Hund Beziehung beiderseits und auch die Bindung wird gestärkt. Schließlich lernt hierbei auch der Mensch der Nase seines Vierbeiners zu vertrauen und somit seine Hundewelt besser zu verstehen.

 

Dieses Training ist nicht für den Realeinsatz sondern nur als Hobby gedacht !

 

Mantrailing ist eine wunderbare artgerechte Möglichkeit der Auslastung für Hunde aller Rassen, jeden Alters, jeder Größe. Auch für Hunde mit körperlichen Einschränkungen und Umweltunsicherheiten ist diese Art von Training eine tolle geistige Beschäftigung.

Unsichere Hunde bekommen dadurch Selbstvertrauen und hyperaktive gestresste Hunde werden durch die hohe Konzentration ruhiger. Probieren sie es doch einfach mal aus !

 

Bei den insgesamt 3 Terminen lernen wir die Grundlagen des spannenden Mantrailings kennen. Festigung des Gelernten und weitere Übungen von z.B. längeren oder schwierigeren Fährten können gerne in Folge-Trainingseinheiten gebucht werden.

 

Termine:

Beginn: 11.08.2018 Samstag 14.00 - 15.00 Uhr 

3 Termine ( 3 X 60 Minuten ) jeweils Samstags